Skip to the content

Pflichtausrüstung

PFLICHTAUSRÜSTUNG FÜR TEILNEHMER

  • Helm (nur für 50 Km und 100 km, kann ein Fahrradhelm sein).
  • Kopflaterne (nur für 50 Km und 100 km).
  • Trillerpfeife - kein Cotillon / Tröte (nur für 50 Km und 100 km).
  • Erste-Hilfe-Kasten mit folgendem Inhalt (nur für 22 km, 50 Km und 100 km):
    • 3 (drei) Pflaster für Blasen (z.B. Moleskin, Compeed, Second Skin oder einfach Heftpflaster).
    • 1 (eine ) elastische Binde von 1,50 m Länge und 7 cm Breite.
    • 1 (eine) NICHTelastische Binde von 1,50 m Länge und 7 cm Breite (nur 50 Km und 100 km).
    • 2 (zwei)  unabhängige Päckchen mit steriler Verbandgaze um Verletzungen zu versorgen.
    • 1 (einen) chirurgischen Verband (dick) um tiefe Wunden zu versorgen (nur 50 Km und 100 km).
    • 20ml Jodtinktur -Povidona. (Keine Seife).
    • 4 (vier) Durchfalltabletten (Loperamida) (nur 50 Km und 100 km).
    • 4 (vier) Anti-Allergie-Tabletten (Loratadina) (nur 50 Km und 100 km).
    • 2 (zwei) Tütchen mit mineralischen Salzen zur Rehydration, kann auch Tafelsalz  sein  (nur 50 Km und 100 km).
    • 6 (sechs) Ibuprofen Tabletten 400 mg (nur 50 Km und 100 km).
    • 1 (ein) Klebeband  2,5 cm breit und 1,5 m lang.
    • 1 (ein) Paar Einweg-Latexhandschuhe (nur 50 Km und 100 km).
    • 1 (eine)  Pinzette zur Enthaarung (nur 50 Km und 100 km).
    • 1 (eine) kleine Schere (nur 50 Km und 100 km).

HINWEIS

  • Die Akzeptanz der gesamten Pflichtausrüstung unterliegt den Kriterien der Organisation.
  • Es werden auch während des Rennens Kontrollen durchgeführt.

Sei ein teil des abenteuers